Posted on: März 17, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Alle anstehenden Pokémon-Wettbewerbe werden jetzt aufgrund von Coronavirus abgesagt

Das Coronavirus hat sich in eine Pandemie verwandelt, und zahlreiche Veranstaltungen und Wettbewerbe wurden abgesagt, um die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen. Während Pokemon ein Spiel ist, das über das Internet gespielt werden kann, finden hier immer noch verschiedene physische Wettbewerbe statt, bei denen Trainer Schwierigkeiten haben, die Spitze zu erreichen. Angesichts einer wachsenden Epidemie ist jedoch nicht einmal Pokémon immun gegen Zeitplanänderungen, die die soziale Interaktion minimieren, da wir versuchen müssen, die Kurve zu glätten.

Heute früh das offizielle Spiel! Die Pokemon-Site gab bekannt, dass alle bevorstehenden Events abgesagt wurden. Diese Entscheidung bleibt bis zum 14. Mai in Kraft und wirkt sich auf Videospiel- und TCG-Wettbewerbe in Nordamerika, Südamerika, Lateinamerika, Europa, Ozeanien und Südafrika aus.

Zu den abgesagten Veranstaltungen gehören alle bevorstehenden regionalen Pokémon-Meisterschaften, Sonderveranstaltungen, Liga-Herausforderungen, Ligapokale, Hauptherausforderungen, Matchups in der Zwischensaison und Pre-Launch-Turniere. Unabhängige Veranstaltungen können zwar nicht abgesagt werden, Mitglieder von Play! Pokemon fordert unabhängige Organisatoren nachdrücklich auf, "im besten Interesse Ihrer Veranstaltung und Community zu handeln und dabei stets die Sicherheit der Teilnehmer im Auge zu behaltenundquot;. Um die Erstellung zu erzwingen, vergibt die Organisation den Spielern bis zum 14. Mai keine Meisterschaftspunkte, falls einige Trainer das Coronavirus nutzen möchten, um auf dem System zu spielen.

Das Spiel! Die Pokemon-Organisation plant, "Gesundheitsmandate, Richtlinien und Empfehlungen genau zu überwachenundquot; und zukünftige unabhängige und offizielle Ereignisse von Fall zu Fall zu bewerten. Daher kann sich der Stornierungsplan ändern. Während es unwahrscheinlich ist, dass die Wettbewerbe vor dem 14. Mai wieder aufgenommen werden, könnten die Absagen möglicherweise über dieses Datum hinausgehen.

Spielen! Pokémon-Wettbewerbe sind die neuesten in einer langen Liste von Veranstaltungen, die aufgrund von Bedenken hinsichtlich Coronaviren abgesagt wurden, darunter TwitchCon Amsterdam, BitSummit, E3 und die Pokemon Europe International Championships.

Weitere Informationen zu Ereignissen und deren Auswirkungen auf das Coronavirus erhalten Sie bei Spiele20. Bleib dort draußen in Sicherheit.

Feedback

Leave a Comment