Posted on: März 12, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Call of Duty Warzone: Wie man mehr Munition bekommt

Während Pazifismus edel sein mag, bringt er Sie in Activisions neuem Battle Royale, Call of Duty Warzone, nicht weiter. Stattdessen solltest du sicherstellen, dass du vollständig verschlossen und geladen auf das Schlachtfeld kommst. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen wie man mehr Munition in Call of Duty Warzone bekommt.

Wie bei jedem anderen Schützen ist Munition der Name des Spiels, um zu überleben, da Sie viele Kugeln benötigen, um die Schießereien zu überleben. Diese Aussage trifft für Battle Royales wie Call of Duty Warzone noch mehr zu.

Wenn Sie die Karte in Call of Duty Warzone betreten, ist eines der ersten Dinge, die Sie tun möchten, eine Waffe zu finden. Sie befinden sich überall auf der Karte sowie in Beutekisten und Einkaufsstationen.

Sobald Sie eine Waffe erhalten haben, haben Sie automatisch Munition, obwohl diese zunächst recht begrenzt ist. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da es verschiedene Möglichkeiten gibt, es aufzunehmen, wenn Sie keine mehr haben.

Wie man mehr Munition in Call of Duty Warzone bekommt

Der einfachste Weg, um mehr Munition zu bekommen, besteht darin, sie vom Boden aufzunehmen. Während dies offensichtlich von der Waffe abhängt, die Sie haben, verlängern und fallen die spezifischen Runden, wenn Sie Feinde töten.

Beutekisten füllen auch Munition auf. Nehmen Sie sie also jedes Mal auf, wenn Sie auf sie stoßen.

So erhalten Sie mehr Munition in Call of Duty Warzone:

  • Töte Feinde mit den gleichen Waffen wie du.

  • Finde relevante Runden für deine Waffe am Boden.

  • Beutekisten füllen auch Munition auf, wenn sie aufgenommen werden.

  • Das ist alles was Sie wissen müssen wie man mehr Munition in Call of Duty Warzone bekommt. Weitere Tipps, Tricks und häufig gestellte Fragen zum neuen kostenlosen Battle Royale finden Sie in Spiele20.

    Feedback

    Leave a Comment