Posted on: März 12, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Das Bokuhime-Projekt "Cross-Dressing-Spiel für alle Altersgruppenundquot; für PS4 und Switch erhält sein erstes erweitertes Spiel

Heute hat Nippon Ichi Software eine Menge Gameplay für das kommende Abenteuerspiel Bokuhime Project veröffentlicht.

Wir können ungefähr eine halbe Stunde Gameplay sehen, in der unser Held mit einigen relevanten Charakteren interagiert.

Der Held ist ein Junge namens Minato, der sich in einer Schule einschreibt, in der 99% der Schüler Frauen sind, und er kleidet sich wie ein Mädchen.

Er tut dies, weil seine Schwester früher zur Schule ging, aber sie fiel ins Koma und er glaubt, dass der Besuch derselben Schule ihm helfen wird, Hinweise zu finden, warum.

Um sich mit den anderen Schülern zu vermischen, muss Minato zärtlich gegen die Schuldivas antreten, die "Prinzessinnenundquot; genannt werden.

Dies führt natürlich zu allen möglichen Situationen, einschließlich Schwimmunterricht, Teezeremonien, Hautschiffen, Cosplay und anderen Erfahrungen, die einem Kind unbekannt sind.

Minato wird trainieren, um sein mädchenhaftes Aussehen zu verbessern, sein Wissen über alles Weibliche zu vertiefen, seinen Widerstand gegen Scham zu verbessern und vieles mehr, um der süßeste in der Schule zu werden.

Trotz des Problems ist dies nicht das Art des Spiels. Nippon Ichi definiert es als "Cross-Dressing-Spiel für alle Altersgruppenundquot;.

Sie können es unten genießen.

Wenn Sie mehr sehen möchten, sehen Sie die erste Vorschau und die wichtigsten Abbildungen sowie eine weitere Vorschau.

Das Bokuhime-Projekt wird am 23. April 2020 in Japan für PS4 und Nintendo Switch gestartet. Derzeit hat NIS America (das westliche Tochterunternehmen von Nippon Ichi, das die meisten Spiele des Entwicklers in den Westen bringt) noch keine bekannt gegeben westliche Veröffentlichung.

Feedback

Leave a Comment