Posted on: März 17, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Doom Eternal: Wie man Granaten wirft und den Granatentyp ändert

Es gibt eine Tonne Auf verschiedene Arten kannst du Feinde in Doom Eternal besiegen. Mit einer Vielzahl von unerhörten Hinrichtungen und Waffen haben Sie keine Probleme, Dämonen zu zerstückeln. Manchmal braucht man jedoch etwas Explosiveres. Hier ist es wie man Granaten in Doom Eternal wirft.

Wirf Granaten in Doom Eternal

Zunächst müssen Sie Granaten freischalten. Glücklicherweise tun Sie dies automatisch innerhalb der ersten 20 bis 30 Minuten des Spiels.

Wenn die Granaten freigeschaltet sind, können Sie sie verwenden, indem Sie L1 auf PS4 oder LB auf Xbox One drücken. Verwenden Sie den richtigen Analogstick, um zu zeigen, wohin die Granate gehen soll, da Sie sonst eine schlechte Zeit haben könnten.

Änderung des Granatentyps in Doom Eternal

Während Sie Doom Eternal durchlaufen, werden Sie weitere Arten von Granaten freischalten. Sie können sie ändern, indem Sie auf dem Steuerkreuz nach links drücken. Dadurch werden alle verfügbaren Granatentypen wie die Eisbombe durchlaufen.

Du kannst dir die vollständige Liste der Granatentypen ansehen, die du im Spiel freischalten kannst:

  • Fragmentierungsgranate
  • Eispumpe

Jede Art von Granate ist nützlich, um eine andere Art von Feind zu eliminieren oder die Rüstung zu schwächen. Wir haben neben jedem oben eine Notiz gemacht, damit Sie wissen, für welches Szenario es am besten ist.

Da hast du wie man Granaten in Doom Eternal wirft. Weitere Tipps, Tricks und Anleitungen finden Sie in Spiele20, in unserem Wiki oder in unserer Berichterstattung.

Verwandte Artikel

  • Doom Eternal: Wie man Runen erhält und ausrüstet
  • Treffen Sie die Synchronsprecher aus der Besetzung von Doom Eternal
  • Doom Eternal Anleitung Wiki
  • Laden Sie die Größe für Doom Eternal herunter und installieren Sie sie
  • Doom Eternal: Wie man mehr Munition bekommt

Feedback

Leave a Comment