Posted on: März 19, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Guilty Gear -Strive- Geschlossene Beta-Register jetzt geöffnet; Das letzte Spiel verwendet Rollback Netcode

Arc System Works hat gerade durch eine Pressemitteilung angekündigt, dass die App für einen bevorstehenden Closed Beta-Test seines Kampfspiels Guilty Gear-Strive.

Die Beta-Version läuft vom 16. bis 19. April auf PS4, der bislang einzigen Plattform, die für das Spiel angekündigt wurde.

Die Closed Beta wird sieben spielbare Charaktere enthalten, Sol, Ky, May, Axl, Chip, Potemkin und Faust. Es bietet auch einen ersten Blick auf den überarbeiteten Charakterbildschirm und die Benutzeroberfläche im Spiel.

Unabhängig von der Beta-Version erfahren wir auch, dass die endgültige Version des Spiels den Umkehrnetzwerkcode verwendet, um online zu spielen. Die Beta wird jedoch weiterhin eine verzögerungsbasierte Implementierung verwenden, da Arc System Works noch seine Version oder seinen Rollback-Netzwerkcode entwickelt.

PlayStation Plus ist nicht erforderlich, um auf die Beta-Version zuzugreifen. Anwendungen sind hier bis zum 5. April geöffnet. Diejenigen, die in den Test aufgenommen wurden, erhalten am 12. April eine Benachrichtigung per E-Mail.

Wenn Sie mehr von Guilty Gear – Strive sehen möchten, können Sie auch das neueste Gameplay, die ursprüngliche Ankündigung von EVO 2019, eine vorherige Vorschau mit Sol Badguy und Ky Kiske sowie die Hänselei von Mai sehen. Ein anderer Trailer enthüllte Axl Low, einer zeigte mehr von seinem Spiel, das vorherige Werbevideo enthüllte Chipp Zanuff und Potemkin, der mehr von beiden zeigte und Faust enthüllte, und der letzte mit mehr Spiel.

Die einzige Plattform, die bisher offiziell für Guilty Gear – Strive – angekündigt wurde, ist PS4 mit einem Herbst 2020-Fenster. Kommentare Die einzige Plattform, die bisher offiziell für Guilty Gear – Strive – angekündigt wurde, ist PS4 mit einem Herbst 2020-Fenster.

Leave a Comment