Posted on: März 19, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Nioh 2: Wie man anhält und kontert

Das Kampfsystem von Nioh 2 ist teuflisch komplex und der kleinste Fehler kann Sie viel kosten. Bevor Sie anfangen, Ihre Feinde zu bekämpfen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie wissen, wie Sie sich richtig verteidigen können. Hier ist es wie man in Nioh 2 anhält und kontert.

Wie man in Nioh 2 anhält und kontert

Wie die Veteranen des ersten Spiels wissen, ist es für das Fortschreiten von Nioh 2 unerlässlich, eingehenden Schaden zu verweigern. Viele der monströsesten Yokai, denen Sie gegenüberstehen, können Sie mit nur wenigen Treffern töten, sodass Sie besser überleben können Genug Zeit, um einen Gegenangriff zu starten.

Zusätzlich zum einfachen Blockieren (durch Halten von L1) besteht die beste Negationsmethode darin, auszuweichen (durch Drücken von X). Beide verbrauchen Ki und sind völlig davon abhängig, da es in einem entscheidenden Moment oft tödlich ist, wenn ihnen der Kraftstoff ausgeht.

Ein weiteres Problem beim Ausweichen besteht insbesondere darin, dass Sie sich von Ihrem Gegner entfernen. Eines der schwierigsten Dinge für Neulinge ist, dass der Schlüssel zum Erfolg oft darin besteht, Druck auf den Gegner auszuüben und nur bei Bedarf zu sichern.

Es gibt zwei Hauptmethoden, um dies zu erreichen, je nachdem, womit Sie zu kämpfen haben. Schauen wir uns die einzelnen unten genauer an:

Parieren / Zähler

Parierzähler nioh 2

Das Anhalten ist eine Taktik, mit der Sie einen eingehenden Angriff ablenken oder blockieren und den Schwung nutzen können, um sich in die Lage zu versetzen, einen offensiven Angriff zu starten. Es hängt von der verwendeten Waffe ab, aber normalerweise bringt Sie ein Stopp hinter oder sogar über Ihren Gegner, um Ihren schwächsten Punkt anzugreifen.

Ein Zähler ist praktisch identisch mit einem Stopp, außer dass Sie Ihrem Gegner dabei Schaden zufügen. Sie sind als solche praktisch austauschbar, aber Sie können eine der anderen vorziehen.

In Nioh 2 hat jede Waffenklasse Zugriff auf einen Stopp oder Zähler, der über das Menü Skill Personalization freigeschaltet werden kann. Dies bedeutet, dass Sie diese Techniken nicht von Grund auf neu anwenden können, aber Sie können mindestens einen Basisstopp mit ein oder zwei Fertigkeitspunkten freischalten. Wenn Sie also Prioritäten setzen können, können Sie dies ziemlich schnell tun.

Abhängig von der ausgestatteten Haltestelle wird sie L1 + Quadrat oder L1 + Dreieck zugewiesen. Das Timing ist hier entscheidend, da das effektive Fenster ziemlich eng ist, aber Sie müssen für den Bruchteil einer Sekunde anhalten, bevor ein Feind nach Hause trifft. Beachten Sie, dass Yokai und andere monströse feindliche Angriffe nicht gestoppt werden können und nur gegen menschliche Feinde wirksam sind. Für Yokai verwenden wir …

Berstzähler

Nioh 2 Stoppzähler

Burst Counters sind neu in Nioh 2 und bieten ein viel flüssigeres und besseres Kampferlebnis. Dies sind auffällige Angriffe, die durch Ziehen von R2 + Square ausgeführt werden und nur unter bestimmten Umständen ausgeführt werden sollten.

Wenn ein Yokai einen nicht blockierbaren Angriff auslösen will, blinkt er rot, während er sich auf den Angriff vorbereitet. Der Burst Counter wird nicht nur verwendet, um diese enorm gefährlichen Angriffe zu unterbrechen, sondern auch, um dabei eine große Menge an Ki-Schaden zu verursachen.

Die Aktivierung eines Burst Counters kostet eine Anima. Weiche also aus, wenn dir etwas ausgeht. Sie erhalten mehr Anima, die Feinde angreifen. Sammeln Sie also etwas, wenn dies etwas sicherer ist.

Abhängig von der Art des Schutzgeistes, den Sie ausgerüstet haben, stehen Ihnen drei verschiedene Arten von Explosionszählern zur Verfügung.

Parierzähler nioh 2

Der erste ist der des Brute, bei dem es sich um einen direkten Angriff handelt, der, wenn er verbunden ist, Ihren Gegner auf seinem Weg unterbricht und aufhält. Die Hitbox ist ziemlich groß und die Zeit ist ziemlich großzügig, daher ist dies wahrscheinlich die am einfachsten zu verstehende der drei.

Der Burst Counter des Feral ist ziemlich kompliziert, und ich würde empfehlen, ihn so lange zu belassen, bis Sie mit den anderen vertraut sind. Im Wesentlichen benutzt du es, um auszuweichen und einen Geist von dir zu hinterlassen. Wenn der Angriff Kontakt mit dem Geist aufnimmt, wird er unterbrochen und Sie können einen Gegenangriff starten. Fortgeschrittene Spieler verwenden dies häufig auch, um menschlichen Angriffen auszuweichen und Umwelteinflüsse wie Feuer oder giftige Pools zu überwinden.

Das Phantom funktioniert ähnlich wie ein Stopp oder ein Zähler und unterbricht Yokais Angriff, indem es kurz vor dem Treffer ausgeführt wird. Es ist ziemlich einfach durchzuführen und sollte als defensivere Version von Brutes Burst Attack angesehen werden, aber funktional ist es ziemlich ähnlich.

Das ist alles was Sie wissen müssen wie man in Nioh 2 anhält und kontert. Weitere Tipps, Tricks und Anleitungen finden Sie in unserem Anleitung-Wiki, suchen Sie in Spiele20 oder stöbern Sie weiter unten in unserer Berichterstattung.

  • Holen Sie sich Fertigkeitspunkte für Ninja und Onmyo
  • Tritt einem Clan bei
  • Beschaffung und Verwendung einer Obstpflanzenlaterne

Feedback

Leave a Comment