Posted on: März 20, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Nioh 2: Wie man Mezuki schlägt

Nioh 2 ist ein Spiel voller schwieriger Boss-Begegnungen, und seine Schwierigkeit ist selbst unter anderen Seelenlikes berüchtigt. Der erste echte Test ist der Boss der ersten Hauptmission, The Village of Cursed Blossoms. Hier ist es wie man Mezuki auf Nioh 2 schlägt.

Wie man Mezuki auf Nioh 2 schlägt

Ein monströser Yokai mit Pferdegesicht, bekannt als Mezuki, ist die erste echte Schwierigkeitswand, die Nioh 2 auf dich wirft, und es kann sehr schwierig sein, wenn du ohne Vorbereitung zum Kampf gehst. Idealerweise möchten Sie für dieses Spiel mindestens Level 8 sein, aber es ist sicherlich möglich, es sogar auf Level 1 zu schlagen.

Mezuki ist ein massiver und mächtiger Dämon, der um ein Vielfaches gleich groß ist und eine riesige Klinge mit brutaler Effizienz trägt. Aufgrund der physischen Größe und Klingenlänge von Mezuki ist die größte Bedrohung hier die Entfernung, aus der er Sie angreifen kann.

Mezuki

Auf wirklich großen Entfernungen kann Mezuki Suchgeister herbeirufen, um ihn zu verfolgen, und versucht, die Entfernung zwischen Ihnen zu verringern, während er versucht, den Geistern auszuweichen. Dieser Angriff fügt selbst nicht viel Schaden zu, aber er lässt ihn entweder für andere Angriffe offen oder verbraucht sein Ki, wenn er erfolgreich blockiert wird.

Mezuki hat einige Nahkampfangriffe, die für die Erkennung unerlässlich sind, da sich gerade nach einem die beste Gelegenheit bietet, einem Angriff entgegenzuwirken.

Sie suchen nach einer Reihe von drei horizontalen Unebenheiten, die alle recht einfach zu sichern sind. Jedes Mal, wenn Mezuki diese Kombination abschließt, laufen Sie hinein und treffen Sie sie mit wenigen leichten Angriffen mit der Quadrat-Taste.

Es gibt einige freischaltbare Angriffe, die Mezuki zur Verfügung hat und die in kürzester Zeit enden können. Der erste ist ein massiver Treffer, der Charaktere niedrigerer Stufen sofort töten kann.

Der zweite ist ein Angriff, der Sie in einer geraden Linie angreift, Ihnen aber genügend Zeit gibt, um zu reagieren. Mezuki blinkt vor jedem dieser Angriffe kurz rot, was bedeutet, dass es durch einen Burst Counter unterbrochen werden kann, der zum richtigen Zeitpunkt R2 + Square zieht.

Mezuki

Sowohl der Overhead-Angriff als auch der Angriffsangriff weichen horizontal aus, wenn Ihre Gesundheit niedrig ist. Idealerweise sollten Sie sich jedoch einem Burst Counter stellen. Dies fügt Mezuki (dem unteren Balken unterhalb seiner Gesundheit) massiven Ki-Schaden zu. Wenn er ihn vollständig erschöpft, bleibt er einige Sekunden lang fassungslos und verletzlich.

Wenn Sie dieses Messgerät zum ersten Mal ausschöpfen, wird Mezuki ein Yokai-Königreich beschwören, und darin ist es am tödlichsten. Die Korruption des Yokai-Königreichs führt dazu, dass sich Ihr Ki langsamer regeneriert und Mezuki Ihnen erhöhten Schaden zufügt.

Das Ziel hier ist einfach zu überleben, bis das Yokai-Königreich endet, da Sie sich leicht außerhalb von Ki befinden und verwundbar sind, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Halten Sie Abstand und warten Sie Ihre Zeit, und halten Sie Ihr Ki und verwenden Sie es nur, um auszuweichen, wenn es nötig ist.

Mezuki

Wenn Sie fertig sind, ködern Sie die Drei-Treffer-Kombination weiter und landen Sie nach Möglichkeit Burst Counters. Wenn du kannst, fügt das Herumwirbeln und Schlagen von Mezuki von hinten mehr Schaden zu. Wenn du also in der Lage bist, es zu tun, tu es.

Mezuki hat eine Schwäche für das Schießen, aber das Zufügen so früh im Spiel ist hauptsächlich auf die Verwendung von Schießpulverbomben zurückzuführen, die manchmal von Feinden geworfen werden und über den Kodama-Basar im Heiligtum gekauft werden können.

Während dies soliden Schaden verursacht, ist die Animation für die Verwendung einer Granate ziemlich langsam und es kann gefährlich sein, diese Gegenstände gegen einen Gegner mit einer so großen Reichweite einzusetzen.

Gehen Sie auf Nummer sicher, warten Sie auf den richtigen Moment und greifen Sie an, wenn dies sicher ist. Profitieren Sie davon, wenn Sie diese Drei-Treffer-Kombination sehen. Halten Sie jedes Mal Abstand, wenn Mezuki ein Yokai-Königreich beschwört, und achten Sie auf Burst Counter-Öffnungen. Weiter so, und bald wird sich Mezuki besiegt zu deinen Füßen legen. Aber feiern Sie noch nicht, es wird von hier an schwieriger.

Das ist alles was Sie wissen müssen wie man Mezuki auf Nioh 2 schlägt. Suchen Sie in Spiele20 nach weiteren Spieltipps und Informationen oder lesen Sie unser Nioh 2-Handbuch-Wiki. Einige andere Anleitungen, die Ihnen dabei helfen können, sind:

  • Nioh 2: Wie man Ochoko-Tassen bekommt und benutzt
  • Elixiere der Heilung und Verwendung
  • Verwenden von Ki Pulse
  • Steige schnell und einfach auf

Verwandte Artikel

  • Nioh 2 Update 1.05 gleicht Nerfs Wettbewerb und Schaden wieder aus; Vollständige Patchnotizen
  • Nioh 2: Erklärung der Vertrautheit mit Waffen
  • Nioh 2: Wie man Artikel schmiedet und herstellt
  • Nioh 2: Wie man anhält und kontert
  • Nioh 2: Wie man Umbracite bekommt

Feedback

Leave a Comment