Posted on: März 13, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Nioh 2: Wie man Ochoko-Tassen bekommt und benutzt

Nach dem kritischen Erfolg von Team Ninjas ursprünglichem Nioh ist es nicht verwunderlich, dass das Spiel den Startschuss für eine so schnelle Fortsetzung gibt. Nioh 2 ist eine Fortsetzung des Actionspiels 2017 und bietet eine neue Besetzung von Charakteren, mit denen sich die Spieler vertraut machen können, aber viele Dinge bleiben gleich. Hier ist es wie man Ochoko-Tassen in Nioh 2 erhält und benutzt.

Erhalten und Verwenden von Ochoko-Bechern in Nioh 2

Genau wie im ersten Spiel ist es möglich, Besucher und andere Spieler in Ihre Welt zu rufen, um Ihnen zu helfen, wenn Sie Probleme mit einer Mission haben. Dazu benötigen Sie spezielle Gegenstände namens Ochoko Cups.

In Nioh 2 sind sie von Grund auf schwer zu finden, aber wenn Sie wissen, wie man die Funktionen des Heiligtums verwendet, können Sie einige davon erwerben.

Interagiere mit einem beliebigen Schrein und wähle die Option Angebot machen. Wählen Sie von hier aus den Kodama-Basar und Sie werden viele Artikel zum Verkauf sehen. Der Basarbestand erhöht sich, wenn Sie mehr Kodamas zu den Schreinen führen. Ochoko Cups und kaufen Sie hier jeweils zwei Divine Rice, also holen Sie sich welche, wenn Sie sie brauchen.

Darüber hinaus können Ochoko Cups auch als Sammlungsgegenstände erworben werden, während Sie die Welt erkunden. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Verwendung von Ochoko-Bechern bei Nioh 2

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Ochoko-Pokale in Nioh 2 zu verwenden. Die erste besteht darin, mit einem Schrein zu interagieren und die Option "Besucher anrufenundquot; zu wählen, mit der Sie einen Ochoko-Pokal anbieten können, um einen anderen Spieler in Ihre Welt zu rufen.

Wenn Sie online verbunden sind, können Sie alternativ auch die blauen Gräber sehen, die über die ganze Welt verstreut sind. Wenn Sie sich einem dieser blauen Gräber nähern, sehen Sie die Details der damit verbundenen Ehrfurcht, einschließlich der Seltenheit ihrer Ausrüstung und ihres Levels. Je nachdem, wie hoch ihr Level im Verhältnis zu deinem ist, brauchst du möglicherweise zwei oder drei Tassen, um sie zu beschwören.

Um sie zu beschwören, halten Sie den kreisförmigen Knopf gedrückt, um Ihre Ochoko-Pokale zu verwenden, und sie werden sich Ihrer Welt als KI-gesteuerter Charakter anschließen.

Um es noch einmal zusammenzufassen: So erhalten und verwenden Sie die Ochoko-Tassen in Nioh 2:

  • Sie können sie vom Kodama-Basar für jeweils zwei göttliche Reissorten erhalten.

  • Sie können auch durch Sammlungen von Artikeln in der Welt erhalten werden.

  • Biete einen Pokal im Heiligtum an, um einen anderen Spieler in deine Welt zu rufen.

  • Alternativ kannst du mit einem blauen Grab interagieren, um mit deinen Bechern einen KI-gesteuerten Begleiter zu beschwören.

  • Das ist alles was Sie wissen müssen wie man Ochoko-Tassen in Nioh 2 bekommt und benutzt. Suchen Sie in Spiele20 nach weiteren Tipps und Informationen zum Spiel.

    Feedback

    Leave a Comment