Posted on: März 19, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Root Film für PS4 und Nintendo Switch verzögerte sich auf den Sommer in Japan

Heute gab Kadokawa Games bekannt, dass sich die Veröffentlichung seines nächsten visuellen Romans / Abenteuerspiels Root Film verzögern wird.

Die Ankündigung erfolgte mit einem Hinweis auf der offiziellen Website, in dem lediglich erwähnt wird, dass das Spiel bis zum 30. Juli gegenüber dem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum am 23. April verschoben wurde.

Natürlich enthält die Nachricht auch die üblichen Entschuldigungen für diejenigen, die gespannt auf das Spiel warten.

Im Moment wissen wir nicht, ob die Verzögerung in irgendeiner Weise mit der Coronavirus-Pandemie zusammenhängt, aber der Entwickler musste eine Präsentationsveranstaltung absagen, die dem für den 27. März geplanten Spiel gewidmet war.

Wenn Sie mit dem Spiel nicht vertraut sind, ist es Root Letter Follow-up. Hier ist eine nützliche Beschreibung:

Root Film handelt von einer Fernsehserie namens "Shimane Mystery Drama Projectundquot;, die vor 10 Jahren aus einem unbekannten Grund abgesagt wurde. Um das Projekt neu zu starten, wurden drei Teams ausgewählt, die aus einem Regisseur und einer Schauspielerin bestehen, darunter der 23-jährige Rintaro Yagumo, die Hauptfigur des Spiels.

Seine Begeisterung für diese unglaubliche Gelegenheit hört schnell auf, als ein schrecklicher Mord seinen Prozess der Standortsuche unterbricht. Folgen Sie ihm und einer Reihe einzigartiger und unvergesslicher Charaktere des Charakterdesigners Taro Minoboshi, während sie in das aufregende Geheimnis von Root Film eintauchen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie sich unser aktuelles spielorientiertes Interview und die neuesten Screenshots ansehen.

Root Film wurde für PS4 und Nintendo Switch angekündigt. Die Veröffentlichung im Westen wird mit freundlicher Genehmigung von PQube Games erfolgen, hat jedoch kein anderes Veröffentlichungsdatum als ein generisches "2020undquot;.

Feedback

Leave a Comment