Posted on: März 16, 2020 Posted by: Admin Comments: 0

Streets of Rage 4, physische Veröffentlichung diesen Freitag

Der erfolgreiche Small-Edition-Publisher Limited Run Games gab das Erscheinungsdatum seiner physischen Version des kommenden Beat-Em-Ups Streets of Rage 4 für PlayStation 4 und Nintendo Switch bekannt.

Ab dem 20. März wird der Start in einem Bestellfenster angeboten, das ab 10 Uhr geöffnet ist.

Eine Rückkehr zu diesem klassischen Franchise ist längst überfällig, und die Entwicklungsteams DotEmu, Guard Crush Games und Lizardcube haben in der Vergangenheit einige großartige Neuerfindungen hervorgebracht.

Streets of Rage 4 von @Dotemu, @Lizardcube und @Guard_Crush ist am Freitag, dem 20. März, nur in begrenztem Umfang erhältlich. Die Standard- und klassischen physischen Editionen können ab 10 Uhr unter https://t.co/5Lksol4sqo für PS4 und Switch vorbestellt werden. ET vom 20.03. Bis eine Woche nach dem digitalen Start. pic.twitter.com/j0bxeFUU96

– Limited Run Games (@LimitedRunGames) 16. März 2020

Zwischen der Ankündigung der Original-Songwriter Yūzō Koshiro und Motohiro Kawashima, die die Musik für diesen Beitrag umgeschrieben haben, und dem langsamen Tropfen von Nachrichten aus Charakterankündigungen und wiederkehrenden Favoriten ist dies ein Titelfan der Old-School-Genossenschaft Die Prügel freuen sich über ein Comeback.

Zusätzlich zur Standardversion wird es auch eine "Classic Editionundquot; zum Verkauf mit dem Spiel geben, ein offizielles SteelBook und eine benutzerdefinierte Genesis-Hülle mit umkehrbarer Abdeckung. Diese Ausgabe wird auch mit einer offenen Vorbestellung auf der Limited Run Games-Website veröffentlicht.

Eine Limited Edition-Version mit noch mehr Geschenken wird irgendwann nach der Veröffentlichung von Streets of Rage 4 erhältlich sein.

Da der digitale Veröffentlichungstermin noch nicht bekannt gegeben wurde, könnte die Veröffentlichung und Veröffentlichung von Streets of Rage 4 gleich um die Ecke sein.

Streets of Rage 4 Classic Edition Limited Rennspiele Feedback

Leave a Comment